Sport & Freizeit im Winter

Skizentrum Pfronten Steinach

Skizentrum Pfronten
Flutlichtfahren

Im Skizentrum Pfronten steht Schneevergnügen an erster Stelle! Sieben Schlepplifte und sanfte Hänge bieten optimale Bedingungen für die ganze Familie.

Und wer abends noch nicht genug hat vom Skivergnügen, der kommt zu uns zum Flutlichtfahren - auf die längste Flutlichtpiste im Allgäu!

Weitere Informationen...

Längste Rodelstrecke im Allgäu

Längste Rodelstrecke im Allgäu
Rodelgaudi

Rodelgaudi auf der längsten Rodelstrecke im Allgäu

Rodelstrecke für rasante Abfahrten geöffnet - perfekte Bedingungen in traumhafter Winterlandschaft. Eine ausgedehnte und gemütliche Schlittentour ist der Hit auch für Erwachsene, besonders wenn es sich um die längste Rodelbahn im Allgäu handelt:

Mit der Gondel und Vierer-Sessellift hinauf auf die Hochalpe und weiter zum Breitenberg. Auf einem geräumten Spazierweg erreicht man Ostlerhütte mit schier atemberaubendem Panorama.

Nun knapp 6,5 km mit dem Schlitten bergab und dann per Transferbus wieder zurück an die Breitenbergbahn. Schlitten können an der Breitenbergbahn geliehen werden und gelten dann auch als kostenloses Transferbusticket.

Langlaufen vor der Haustüre

Langlauf & Skating
Langlauf & Skating

Direkt vor unserer Haustüre beginnt der Einstieg in das Loipennetz. In Pfronten gibt es eine Vielzahl traumhafter Langlauf- und Skating-Loipen in allen Schwierigkeitsgraden. Bei dieser Sportart ( in der Klassischen- wie auch in der Skating-Technik) können Sie wunderbar abschalten und die Natur genießen.

Hier einige Vorschläge:

  • Schlossbergrunde (Eisenberg–Zell) – 12 km
  • Rund um Pfronten – 20 km Ried–Kappel – 8 km 

Ski- & Ortsbus gratis!

Gratis Busfahren
Ski- & Ortsbus gratis!

Als Urlaubsgäste in Pfronten können Sie alle öffentlichen Busse im Gemeindegebiet Pfronten gratis nutzen. Ebenso kostenfrei stehen Ihnen alle Busse zwischen den umliegenden Orten Nesselwang - Füssen - Schwangau, sowie im Sommer die Verbindung ins Tannheimer Tal zur Verfügung.

Das Ultimative Winterlerlebnis

Schlafen im selbst gebauten Iglu
Schlafen im selbst gebauten Iglu

Schlafen im selbst gebauten Iglu im Hochgebirge

Schlafen im Baum, im wörtlichen Sinne unser „Highlight“ in der Kategorie 1000 Sterne, können Sie im Sommer. In der kalten Jahreszeit können Sie Ihren Iglu im Hochgebirge bauen und übernachten auch darin. Das Altissimo-Team zeigt, wie das geht, stellt die komplette Spezialausrüstung und wandert mit Ihnen gemeinsam bei Sonnenuntergang mit Schneeschuhen auf die Gipfelhütte des Breitenbergs, wo Sie Abendessen. Ein Erlebnisreiches Wochenende, bei dem man auch selbst zupacken muss!

weitere Informationen...